Mitarbeiter-Sensibilisierung Cyber und Zertifzierung nach DSGVO

Die größten Einfallstore für Schadsoftware sind immer noch fingierte Mails und verseuchte Webseiten. Und die Erfahrung hat gezeigt, dass die Absicherung der IT-Systeme mit technischen Lösungen nur bedingt möglich ist. Die Hersteller von Sicherheitssoftware entwickeln Ihre Programme immer weiter, aber die Hacker scheinen immer wieder einen Schritt voraus zu sein. Die größte Sicherheitslücke ist der Mensch, deshalb fordern Datenschutzbeauftrage, IT-Verantwortliche und auch die EU-Datenschutzgrundverordnung die regelmäßige Sensibilisierung und Schulung aller Mitarbeiter im Umgang mit IT-Systemen und Daten.