Funktionen und Merkmale

UMFANGREICHER ALGORITHMUS

Intuitive Bedienung

Auf Basis umfangreicher Schadenauswertungen wurden Algorithmen zur Berechnung und Findung realistischer Versicherungssummen ermittelt. Dennoch sind keine technischen Kenntnisse erforderlich. Die Benutzergestaltung ist intuitiv. Mit nur wenigen Klicks können Sie so individuell einen Vorschlag für eine Versicherungssumme ermitteln.

SCHNELLER GEHT ES NICHT!

Schadenssumme in 3 Schritten

Als Berater legen Sie ein neues Kundenprofil für den potenziellen Kunden an. Im zweiten Schritt ermitteln Sie die Risikosituation des Kunden, anhand der Angaben. Im letzten Schritt berechnen Sie mit wenigen Klicks anhand von Schadensstatistiken die individuelle Risikobewertung.

WIR LASSEN SIE NICHT ALLEINE

Schneller Support

Wir reagieren innerhalb weniger Geschäftsstunden auf Ihre Anfragen. Sollten Sie Probleme oder Rückfragen haben, so steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Ein Support-Button finden Sie schnell auf jeder Seite. Für alle nicht technischen Probleme, wie Anfragen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

KUNDENDATENBANK

Kundendaten pflegen

Einloggen, ein Unternehmen anlegen und schon können Sie zusammen mit dem Kunden seine individuelle Versicherungssumme ermitteln. Sie können in wenigen Schritten neue Kunden anlegen und diese bearbeiten. Jederzeit können Sie vorhandenen Kundenprofile laden und weiter bearbeiten.

EINFACH AUF JEDEM GERÄT NUTZBAR

Software am Tablet nutzen

PC, Laptop oder Tablet - die Software passt sich automatisch Ihrem Bildschirm an. Dadurch können Sie das Ergebnis optimal präsentieren. So können Sie ganz einfach an Ihrem Tablet die Schadenssumme konfigurieren, wenn Sie zum Beispiel bei einem Kunden sind.

RISIKOANALYSE GANZ EINFACH

Das Risiko wird ermittelt

Es geht darum herauszufinden, wie gefährdet die Firma ist, Opfer eines Hackerangriffs zu werden. Dafür werden ganz einfach Fragen per Klick beantwortet. Die Software wurde von Vertrieblern für Vertriebler gestaltet. Die Software zeigt anhand der "Ampelmethode" auf, ob die Firma durch einen Cyber-Schaden in der Existenz bedroht ist.